Andalusien-Forum
Forum für Andalusien mit Schwerpunkt Provinz Cádiz, Costa de la Luz

!! Das Forum ist nicht mehr aktiv!!!

INFOS ZU CONIL UND DER PROVINZ CÁDIZ IM PORTAL: www.anda-luz.eu, INFOS FÜR AUSWANDERER hier: www.luz-consult.com



Pizzeria und Asador El Caserio

#1 von admin , 13.06.2012 14:49

Das beste Filet vom freilaufenden Rindern und auch Entrecot, Presa Iberica gibt es bei Milan im "El CASERIO". Oder eine Pizza aus dem Holzofen? Nettes. ländliches Ambiente . Siehe auch hier: http://andaluz-aktuell.blogspot.com.es/2...m-grill-im.html


 
admin
Beiträge: 170
Punkte: 166
Registriert am: 02.03.2007


RE: Pizzeria und Asador El Caserio

#2 von Wolfgang Schaperdot , 20.06.2012 13:45

Na, da habe ich aber auch schon andere Erfahrungen gemacht. Die Toilette benutzt man besser nicht, es sei denn mann mag es öffentlich. Dann verscheucht man die Katzen, bekommt anschließend eine sehr knapp bemessene, lieblos zubereitete Parilla für zwei Personen zu vergleichbar hohem Preis und der Wein kostet - allerdings nach vorheriger Ankündigung - 3 €uro mehr als in der Speisekarte ausgezeichnet. Die Pizza allerdings war recht gut, aber deutlich besser war sie für uns im Restaurante Pizzeria El Puerto, Carretera Puerto Pesquero, km 2.

 
Wolfgang Schaperdot
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 22.01.2012

zuletzt bearbeitet 20.06.2012 | Top

RE: Pizzeria und Asador El Caserio

#3 von admin , 20.06.2012 14:02

Hallo Wolfgang,

tja, das ist immer so eine Sache mit den Tipps, der eine findet es gut, der andere nicht - machmal erwischt man auch einen schlechten Tag.
Die Pizza kann ich nicht beurteilen, aber das Fleisch vom Grill , vor allem das Rinderfilet, mit frischem Gemüse (ohne patatas fritas!!), der frische Salat (mit Vinaigrette!) war bei mir immer ausgezeichnet von der Qualität und auch vom Preis. Toiletten - ja, mag wohl stimmen (war ich auch noch nicht) - ist halt campo...
Einen Kritikpunkt am Lokal habe ich aber auch: man könnte meinen, dass in dem Pizza-Holzofen auch frisches Brot gebacken wird - weit gefehlt - das Brot ist gekauft und meistens vertrocknet. Vorteilhaft ist aber , dass Brot nicht automatisch gereicht wird, sondern nur auf Verlangen, das heißt auch, dass es nicht berechnet wird wenn man kein Brot will. Trotzdem finde ich es sehr schade, dass es kein ofenfrisches Brot gibt, was wirklich nur ein kliener Nebenaufwand mehr wäre... dem Pizzachef ist dass aber zu viel Aufwand...


 
admin
Beiträge: 170
Punkte: 166
Registriert am: 02.03.2007

zuletzt bearbeitet 20.06.2012 | Top

RE: Pizzeria und Asador El Caserio

#4 von Wolfgang Schaperdot , 22.06.2012 13:13

Hallo Heidi,

frisch gebackenes Brot aus dem Holzofen (im Garten) haben wir immer beim Bauern Rocio geholt. Foto vom Ofen auf unserer Homepage im Bericht aus dem letzten Winter.

Gruß
Wolfgang

 
Wolfgang Schaperdot
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 22.01.2012


   

blanco y verde, nie wieder!
Bar "El Mirlo"

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen