Andalusien-Forum
Forum für Andalusien mit Schwerpunkt Provinz Cádiz, Costa de la Luz

!! Das Forum ist nicht mehr aktiv!!!

INFOS ZU CONIL UND DER PROVINZ CÁDIZ IM PORTAL: www.anda-luz.eu, INFOS FÜR AUSWANDERER hier: www.luz-consult.com



Ameisenplage

#1 von admin , 20.05.2012 12:50

Für alle, die sich mit Ameisen herumplagen müssen: habe einen guten link mit Hausmitteln gegen Ameisenbefall gefunden: http://www.helpster.de/hausmittel-gegen-...4#zur-anleitung. Viel Erfolg! und berichtet, ob es was bringt.


 
admin
Beiträge: 170
Punkte: 166
Registriert am: 02.03.2007


RE: Ameisenplage

#2 von Monica , 26.05.2012 00:47

Als ich einzog, hat es gewimmelt von kleinen Ameisen. Ungeniert machten sie sich sofort ueber den Futternapf der Katze her. Wehe, eine Brotkrume lag irgendwo. Da ich einen Ameisenstaat mit seiner Organisation nur bewundern kann, wollte ich nicht mit Gift vorgehen.
Ich habe Nelken ausgestreut und den "magischen Kreidekreis" gezogen. Seit 4 Monaten habe ich keine einzige mehr gesichtet.

Monica  
Monica
Beiträge: 23
Punkte: 21
Registriert am: 11.01.2012


RE: Ameisenplage

#3 von Monica , 26.05.2012 00:51

Wer Interesse an diesen genialen Tierchen findet, sollte sich diese Doku anschauen. Viel Spass, von denen koennten wir noch etwas lernen:
http://www.youtube.com/watch?v=z3qz84yqwds

Monica  
Monica
Beiträge: 23
Punkte: 21
Registriert am: 11.01.2012


RE: Ameisenplage

#4 von admin , 26.05.2012 09:43

Hallo Monica, danke für den schönen Ameisenfilm. Das mit dem Kreidekreis hae ich auch schon gehört, scheint mir logisch, denn früher hat man hier die Baumstämme mit Kalk (Kreide wird ja aus Kalk hergestellt) gegen Ameisen und anderes Getier gestrichen, damit diese sich nicht den Blütenektar holen und so die Obsternte gefährden. Im Osten Europas wird das heute noch praktiziert (siehe Foto), hier ist das leider in Vergessenheit geraten, nur die Alten wissen es noch.
Bild entfernt (keine Rechte)


 
admin
Beiträge: 170
Punkte: 166
Registriert am: 02.03.2007


RE: Ameisenplage

#5 von Monica , 02.06.2012 01:26

Zu frueh gefreut :-(. Ich komme von unserm Frauen-Kartenspielabend zurueck und eine riesige Amseisenstrasse laesst mein Wohnzimmer aufleben. Proscht Naegeli sagen wir Schweizer.
Mal sehen, was mir heute nacht einfaellt, damit diese ungebetenen Gaeste mein Haus nicht mehr attraktiv finden. Gute Nacht, die Viecher haben noch ein paar Stunden Zeit, es sich anders zu ueberlegen und wieder das Weite zu suchen. Ich mag nun nicht mehr Zitronenschnitze auslegen, Nelkenpulver ausstreuen, Kreidegraffitis verewigen.Morgen ist auch noch ein Tag.

Monica  
Monica
Beiträge: 23
Punkte: 21
Registriert am: 11.01.2012


RE: Ameisenplage

#6 von Mari , 02.06.2012 10:01

Da wir in einem Dorf leben hörte ich das der Kartespieleabend sehr lustig war und die Schweizer auch Achti und Neuni sagen.
Ich wollte gerade vorschlagen das du dein Wohnzimmer mal kälken solltest.

Spaß beiseite, ich kenn das mit dem Streichen der Bäume noch vom Garten meines Großvaters.
Mit Kreide die kleinen Biester davon abzuhalten rein zu kommen ist schwierig, hab ich mal versucht, sie fanden immer wieder Umwege und man will ja nicht alles voll malen.

Der Film ist übrigens super! Danke Monica.


Lieben Gruß von Mari

 
Mari
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 17.10.2007


RE: Ameisenplage

#7 von Monica , 02.06.2012 10:31

Du hast Recht, Conil ist was Buschtelefon anbelangt, wirklich ein Dorf. Das war etwas vom Ersten, was mir auffiel. Was hier jeder von jedem weiss - unglaublich.
Wie du zur Spielabendinfo kommst, weiss ich nicht, da mir die Querverbindungen nicht bekannt sind. Ich weiss nur, dass ich sehr dankbar bin, dass ich in die Runde aufgenommen wurde. Es tut mir gut, unter Leuten zu sein und Abende verleben zu duerfen, wo man einfach lachen und abschalten kann.
Was heisst kalken, heisst das die Waende streichen?
Ich wuensche dir ein entspanntes Wochenende mit guter Laune an der feria de El Colorado.

Monica  
Monica
Beiträge: 23
Punkte: 21
Registriert am: 11.01.2012


RE: Ameisenplage

#8 von Mari , 02.06.2012 13:54

Das mit dem Kalk bezog sich auf die Ameisen und den Beitrag von Heidi.

Ich schick dir mal PN wegen der Querverbindung.


Lieben Gruß von Mari

 
Mari
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 17.10.2007


   

Níspero
Der Palmrüssler (Picudo Rojo) leider auch in Conil unterwegs

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen